Naturstein

 
Die Natur ist der Künstler

Je nach Härte ist Naturstein in allen Bereichen einsetzbar.  Entweder zu verarbeiten als Fußboden, Treppe, Fassade, Küchenarbeitsplatte oder Waschtisch. Naturstein ist als Werkstoff einfach unschlagbar. Er ist langlebig und äußerst einfach zu pflegen, besonders abriebfest, frost- und hitzebeständig und meist säurebeständig. Jeder Stein, sei es Basalt, Schiefer, Granit, Marmor, Kalkstein oder Porphyr, hat seinen eigenen Charakter und sein individuelles einzigartiges Aussehen. Und das macht gerade den ganz besonderen Reiz von Naturstein aus. Keine Küchen- oder Bodenplatte, keine Treppe und keine Hausfassade gleichen einander. Jede ist einzigartig.

Kunststein


Freie Fahrt für alle Farb- und Strukturwünsche

Quarzkomposit, ein Kunststein, der zu über 90 Prozent durch Verdichtung von ebenfalls natürlichen Materialien wie Quarzsand oder Granitbruchstücken entsteht, zeichnet sich durch seine besondere Vielfalt aus. Er ist in reizvollen Farben und Strukturen erhältlich. Farben wie Rot, Orange oder Magenta bleiben kein Traum – auch für außergewöhnliche Wünsche ist garantiert das passende dabei. Die porenfreie Oberfläche ist zudem besonders fleckenrestistent, äußerst pflegeleicht und hygienisch. Seine extreme Härte macht Kunststein zum idealen Produkt, besonders da wo Strapazierfähigkeit gefragt ist.